Sagen und Legenden des Mittelalters

7,95 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Gebunden | 160 Seiten | 16,5 x 19,8 cm
ISBN 978-3-95540-263-1
2. Auflage

Sagen und Legenden des Mittelalters


Horst-Dieter Radke

Ein sagenhafter Streifzug durch das Mittelalter!

Um kaum eine Epoche ranken sich so viele spannende Sagen und Legenden wie um das Mittelalter. Wer waren die legendären Helden des Mittelalters? Welche Sagen und Legenden wob man um die prägende Figur des Karl des Großen und um Herrscher wie Kaiser Barbarossa, Friedrich I. oder Heinrich der Vogler? Und auch die Gralssagen spielten in der mittelalterlichen Erzählwelt eine große Rolle. Begeben Sie sich mit dem Autor auf einen Streifzug in die Burgen und deren Sagen: Um die Burgen Drachenfels, Wartburg, Trifels, Nürnberg, Altena, zu Burghausen und andere ranken sich Sagen, in denen sich vieles über dunkle Verliese, schutzbringende Heilige, Ungeheuer und um den Teufel selbst dreht!

Komplettiert wird dieses neue Werk um die Vorstellung der wichtigsten Legenden, deren Protagonisten es zum Teil bis zur Heiligsprechung schafften. Ein kompetenter und zugleich kurzweiliger Überblick!

Horst-Dieter Radke

Horst-Dieter Radke (*1953) lebt seit 1982 in Tauberfranken. Er ist freiberuflich als Autor, Lektor und Projektleiter für Buchprojekte tätig. Dies ist bereits sein viertes Werk im Regionalia Verlag, neben u. a. „Sagen und Legenden aus Franken“ und „Das mittelalterliche Franken“. Er ist verheiratet und hat drei inzwischen erwachsene Kinder.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte Ihnen auch gefallen …