Versandkostenfrei ab 11,50 € (D)

Schnelle Lieferung per Post/DHL/DPD

Warenkorb anzeigen Kasse

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Sagen und Legenden aus Thüringen

Sagen und Legenden aus Thüringen

Mario Junkes

Hardcover | 160 Seiten | 16.5 x 19.8 cm
ISBN 978-3-95540-381-2
1. Auflage

In Kürze erhältlich!

9,95 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Eine riesige Sagen-Schatzkiste

Im alten Königreich Thüringen treffen wir Edelmann Iring und die umtriebige Amalaberga. Dann sausen wir weiter zur Wartburg, wo uns Ludwig von Thüringen und die heilige Hildegard erwarten. Nur ein paar Jahr(hundert)e später treffen wir dort auch den Junker Jörg, der niemand anderes ist als der bekannteste Deutsche aller Zeiten: Martin Luther.

Thüringen bietet eine reichhaltige Tradition unzähliger Sagen und Legenden. Mario Junkes hat wieder einmal tief geschürft und diese für Sie gesammelt. Sie reisen im Handumdrehen vom Kyffhäuser und Kaiser Barbarossa zum Großen Hermannsberg und goldenen Kegeln, zu den Rittern von Eisfeld und zurück zur Wartburg mit den Ludolfingern, einem Sängerkrieg und dem Zauberer Klinsor.

Zwischendrin begegnen Sie Frau Holle und Frau Perchta, Sie treffen die Heiligen Bonifatius und Landespatron Georg – und Sie erfahren, wo man Mörtel mit Wein angerührt hat.

Thüringen ist ein Kleinod, das nicht nur reichhaltige deutsche Geschichte bietet, sondern auch eine riesige Schatzkiste voller Sagen und Legenden verwahrt. Alle warten darauf, entdeckt zu werden – und mit diesem Buch halten Sie die Eintrittskarte in der Hand.

Mario Junkes

Mario Junkes, geboren 1972, war nach Ausbildungen zum Fremdsprachenkorrespondent und Übersetzer für deutsche und internationale Arbeitgeber in mehreren europäischen Ländern tätig. Seit 2012 widmet er sich zunehmend eigenen Schreibprojekten. Einer seiner Schwerpunkte ist die Sagenwelt Europas.

Kraterleuchten