Versandkostenfrei ab 11,50 € (D)

Schnelle Lieferung per Post/DHL/DPD

Warenkorb anzeigen Kasse

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Das Eiszeitjäger Kochbuch

Das Eiszeitjäger Kochbuch

50 Rezepte vom 5-Steine-Koch

Achim Werner Jens Dummer

Hardcover | 144 Seiten | 23.5 x 20.5 cm
ISBN 978-3-95540-375-1
1. Auflage

In Kürze erhältlich!

19,95 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Leckeres vom 5-Steine-Koch

Wie ernährten sich unsere Vorfahren vor 40.000 Jahren? Der Archäologe Achim Werner, bekannt als „5-Steine-Koch“, und Jens Dummer gehen dieser Frage nach und nehmen Sie mit auf eine kulinarische Reise in die Welt der Jäger und Sammler der letzten Eiszeit.

Fleischbetont, doch abwechslungsreich finden Sie in diesem Buch 50 wissenschaftlich fundierte Rezeptvorschläge wie „Sanddornsuppe mit Räucherlachs“,  „Wildentenbrust mit Löwenzahnblüten“, „Wisentherz vom heißen Stein“ oder „Filets vom Rentier mit Preiselbeermus“   – authentisch oder mit heutigen Mitteln nachkochbar. 

Ergänzend enthält dieser Band Informationen zu den damaligen Lebensbedingungen und Ernährungsmöglichkeiten,  eine Literaturauswahl und Reisetipps sowie ein Vorwort von Prof. Dr. Harald Floss, Altsteinzeitforscher an der Universität Tübingen.

Achim Werner

Achim Werner, Jg.1956, studierte Ur- und Frühgeschichte, klassische Archäologie, Geologie und Völkerkunde. Seit er seinen Forschungsschwerpunkt auf (prä)historische Ernährung setzte, hat er zusammen mit seinem Co-Autor einige überaus erfolgreiche archäologisch orientierte Kochbücher herausgebracht, z.B. „Keltische Kostbarkeiten“, „Steinzeit-Mahlzeit“ oder „Das Ötzi Kochbuch“, die ihm den Beinamen „5-Steine-Koch“ einbrachten.

Jens Dummer

Jens Dummer, Jg.1958, studierte Kunstgeschichte an der Universität Bonn und wechselte dann an die Düsseldorfer Kunstakademie. In dieser Zeit erhielt er den Umweltschutzpreis der Stadt Düsseldorf für das Buch „Unsere/andere Landschaft“, das er mit Fritz Wegeleben und Stefan Winkler veröffentlichte. Er beteiligt sich maßgeblich bei den fundierten Kochbüchern von Achim Werner an deren Gestaltung, Illustration und fotografischem Arrangement.

Kraterleuchten