Versandkostenfrei ab 11,50 € (D)

Schnelle Lieferung per Post/DHL/DPD

Warenkorb anzeigen Kasse

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Mythen und Sagen der Kelten

Mythen und Sagen der Kelten

Claus Krämer

Christentum, Märchenerzählung und Literatur haben sich aus der keltischen Mythologie mitunter reichlich bedient. Götter-, Tier- und Pflanzenmythologie, Dingbeseelung und Anderswelt: der Autor bietet einen umfangreichen Überblick zu den regional sehr unterschiedlichen Mythen- und Sagenkreisen der Kelten, erläutert deren Ursprung und tiefere Bedeutung.

Hardcover | 160 Seiten | 16.5 x 19.8 cm
ISBN 978-3-95540-269-3
2. Auflage

7,95 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Tauchen Sie ein in eine andere Welt, die Ihnen mal unbekannt, mal wunderbar vertraut erscheinen mag: Denn aus der keltischen Mythologie haben sich durchaus das spätere Christentum, die Märchenerzählung und die Literatur reichlich bedient.

Ob Götter-, Tier- und Pflanzenmythologie, Dingbeseelung und Anderswelt – der Autor bietet einen umfangreichen und spannenden Überblick zu den regional sehr unterschiedlichen Mythen- und Sagenkreisen der Kelten, erläutert den Ursprung der oft nur mündlich überlieferten Erzählungen und beleuchtet die tiefere Bedeutung, die sich in mancher von ihnen verbirgt.

Claus Krämer

Der Autor Claus Krämer (*1957) entstammt dem Volk der Jenischen, die ihre Herkunft mythologisch auf ein keltisches Volk im Rheinland beziehen. Er ist gelernter Zeitschriftenredakteur und hat mehrere Bücher über völkerkundliche und alternativmedizinische Themen geschrieben. Im Regionalia Verlag erschien von ihm »Die kleine Keltenkunde«, »Allerley Narretey« und »Die gantze Wahrheyt von den Hexen und deren Zaubereyn«.

Kraterleuchten