Beowulf
Das Heldenepos des Nordens

7,95 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

Hardcover | 160 Seiten | 16.5 x 19.8 cm
ISBN 978-3-95540-143-6

Momentan nicht lieferbar.

Beowulf

Das Heldenepos des Nordens
Herausgegeben von Walter Hansen

Das Heldenepos zu Beowulf vom Volk der in Skandinavien angesiedelten Gauten entstand vermutlich im 8. Jahrhundert und ist so das älteste mittelalterliche Epos. Folgen Sie dem Helden in seinem Kampf mit dem Ungeheuer Grendel, seiner Schlacht gegen Grendels Mutter und als König in seiner Verfolgung des Drachens.

Der hier veröffentlichte Text stützt sich auf die Originaltexte der Simrock’schen Übersetzung. Ausführlich und vom Herausgeber in Marginalspalten gekennzeichnet werden dem Leser Begriffe vielerorts direkt erklärt und Handlungen verständlich gemacht. Diese Methode ermöglicht einen leichten Zugang zur mittelalterlichen Dichtkunst und wurde von Lesern der Ausgaben dieses Verlages, der „Edda“ und des „Nibelungenliedes“, bereits äußerst positiv gewürdigt.

Beowulf war einer der stärksten Einflüsse von Tolkiens „Herr der Ringe“ – und auch neuere Stoffe wie der Film „Der 13. Krieger“ leiten sich ab von diesem frühen mittelalterlichen Meisterwerk um Kampf, Ehre, Schicksal und Ruhm.

Das könnte Ihnen auch gefallen …